Previous Next

Herren - TV Lichtenau 8:1

Souveräne Mannschaftsleistung unserer Herren, was in einer ordentlichen Klatsche für die Lichtenauer endete. Nur ein Spiel musste abgegeben werden, die restlichen 5 Einzel wurden allesamt (fast) klar gewonnen. Spannung pur jedoch bei Mario Stolz. Nach Abwehr zweier Matchbälle blieb er immer dran und konnte seinen starken Gegner schlussendlich im Match Tiebreak bezwingen.
Die Doppel waren dann Selbstläufer mit jeweils deutlichen 2 Satz Erfolgen. Bei noch einem verbleibenden Spiel steht der Kurs Richtung Meisterschaft, olé, olé.

Hinweis:

am Sonntag, den 19.07., sind die Plätze ab 10:00 bis in den Nachmittag belegt. Die Kicker des SVB probieren es mal mit dem kleinen gelben Filzball. Traditionell wird ein vereinsinternes Bändelesturnier mit anschließender Siegerehrung ausgetragen. Gäste sind herzlich willkommen.